Wissensdatenbank


Nutzerpfad: Sichere Chemikalien > Registrierung > Anforderungen an die Registrierung
Stichworte: Werden die Registrierungsmengen zusammengefasst, wenn mehrere eigenständige Unternehmen einen Dritten mit der Registrierung beauftragen?

Frage:

Wenn unterschiedliche juristische Personen jemanden beauftragen in ihrem Namen ein Produkt zu registrieren, werden die Mengen zur Registrierung dann zusammengefasst?
Als Beispiele denke ich hier an unterschiedliche juristische Personen an unterschiedlichen Standorten eines Unternehmens oder an einen Lohnhersteller, der seinen Auftraggeber beauftragt, die Registrierung durchzuführen.

Antwort :

Das geschilderte Bespiel betrifft unterschiedliche juristische Personen, d.h. die Beauftragung geht von verschiedenen Firmen oder zumindest von verschiedenen legal entities aus. In diesem Fall muss die Frage mit einem klaren Nein beantwortet werden. Ein mit der Registrierung einer Substanz Beauftragter registriert immer im Namen seines Auftraggebers (Firma) mit Angabe der von dieser Firma hergestellten Menge. Das angeführte Beispiel gibt meiner Ansicht nach die Situation nur teilweise richtig wieder: Unter REACH ist der Lohnhersteller registrierpflichtig, nicht der Auftraggeber, es sei denn, der Auftraggeber hätte mit seinem Lohnhersteller eine anders lautende Vereinbarung getroffen.
Anders könnte es sich ggf. im Falle eines Only Representatives des Stoffs X handeln, der mehrere chinesische Hersteller dieses Stoffs vertritt. Sofern sichergestellt ist, dass Stoff X von allen chinesischen Herstellern identisch ist, wird er wahrscheinlich ein Registrierdossier für die zusammengefasste Tonnage einreichen. Er muss aber immer die unterschiedlichen Mengen seiner Auftraggeber (Gebühren für die Registrierung, Kostenteilung für die Studien, etc.) im Hinterkopf haben.



Dialognummer: 5909
Stand: 21.09.2009

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig...

Sie helfen uns mit Ihrer Bewertung, die Qualität von KomNet stetig zu verbessern. Vielen Dank!

Die Beantwortung finde ich...
sehr hilfreich
hilfreich
nicht hilfreich
falsch (Bitte erläutern und ggf. E-Mail-Adresse angeben, wenn wir mit Ihnen in Kontakt treten sollen)

Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anmerkungen oder Anregungen zu diesem Dialog mit ...
Hier bitte keine neue(n) Frage(n) stellen!

Ihre E-Mail-Adresse, damit wir ggf. mit Ihnen in Kontakt treten können :


Impressum:
Anbieter dieser Internetseiten ist das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (LIA.NRW) als Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Anschrift: Ulenbergstr. 127-131, 40225 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 3101 - 0
E-Mail: poststelle@lia.nrw.de

Inhaltlich verantwortlich:
Das LIA.NRW ist als Diensteanbieter nach § 7 Abs. 1 TMG (Telemediengesetz) für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Vorschriften verantwortlich. Für die Inhalte der Antworten von KomNet oder einem darauf basierenden Dienst ist das dort angegebene Kompetenzcenter verantwortlich. Soweit ein Text von dritter Seite erstellt ist, wird der jeweilige Verfasser namentlich benannt. In diesen Fällen ist der Verfasser des jeweiligen Dokuments bzw. sein Auftraggeber für den Inhalt verantwortlich.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung.
Um PDF-Dateien anzuzeigen und zu drucken benötigen Sie ein geeignetes Programm wie z. B. den Adobe-Reader. Diesen können Sie hier herunterladen.