Wissensdatenbank


Nutzerpfad: Sichere Produkte > Beschaffenheit von Arbeitsmitteln / Einrichtungen > Beschaffenheit von Sicherheitseinrichtungen
Stichworte: Wie müssen die Not-Aus-Schalter in einem Maschinenaufstellungsraum beschaffen und angeordnet sein?

Frage:

Wie müssen die Not-Aus-Schalter beschaffen sein, ist es erforderlich das Not-Aus durch alle vorhandenen Maschinen durchzuschleifen.
Wenn an jeder vorhandenen Maschine ein Notaus vorhanden ist, und zusätzlich der komplette Raum, in welchem die Maschinen aufgestellt sind, mittels Not-Aus-Schalter stromlos gemacht werden kann, welche Maßnahmen oder Vorschriften sind noch zu berücksichtigen.

Antwort :

Maschinen und Anlagen müssen gemäß der 9. GPSGV i. V. m. der  Maschinenrichtlinie 98/37/EG (Ziff. 1.2.4 des Anhangs I Maschinenrichtlinie), mit einer oder mehreren Not-Aus-Befehlseinrichtungen ausgerüstet sein um unmittelbar drohende oder eintretende gefährliche Situationen abzumindern oder zu mindern. Informationen zu der Fragestellung liefert das BIA-Info 03/98 (Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitsschutz): Not-Aus-Einrichtungen an Maschinen und Anlagen, (Internet: http://www.hvbg.de/d/bia/pub/bai/pdf_datei/info0398.pdf ): Die Not-Aus-Einrichtungen sollen dazu dienen, Gefahren, die durch Fehlfunktionen der Maschinen, durch Unregelmäßigkeiten im Produktionsablauf oder durch menschliches Verhalten auftreten können, auf schnellstmögliche Weise zu beseitigen.

 

Bei Maschinen oder Maschinenteilen, die miteinander verkettet sind, setzen Not-Aus-Einrichtungen nicht nur die Maschine selbst still sondern auch alle vor und/oder nachgeschalteten Einrichtungen, falls deren weiterer Betrieb eine Gefahr darstellen kann. Weiterführende Informationen bieten z.B.:

DIN EN ISO 13850
Sicherheit von Maschinen - Not-Halt - Gestaltungsleitsätze (ISO 13850:2006); Deutsche Fassung EN ISO 13850:2006, Internet: http://www.din.de

Broschüre für Sicherheit der an der Maschine tätigen Personen. IVSS-Sektion Maschinenschutz, Dynamostraße 7-9, 68165 Mannheim, Internet: http://www.ivss.org/german/veroeff.htm



Dialognummer: 2008
Stand: 10.12.2007

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig...

Sie helfen uns mit Ihrer Bewertung, die Qualität von KomNet stetig zu verbessern. Vielen Dank!

Die Beantwortung finde ich...
sehr hilfreich
hilfreich
nicht hilfreich
falsch (Bitte erläutern und ggf. E-Mail-Adresse angeben, wenn wir mit Ihnen in Kontakt treten sollen)

Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anmerkungen oder Anregungen zu diesem Dialog mit ...
Hier bitte keine neue(n) Frage(n) stellen!

Ihre E-Mail-Adresse, damit wir ggf. mit Ihnen in Kontakt treten können :


Impressum:
Anbieter dieser Internetseiten ist das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (LIA.NRW) als Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Anschrift: Ulenbergstr. 127-131, 40225 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 3101 - 0
E-Mail: poststelle@lia.nrw.de

Inhaltlich verantwortlich:
Das LIA.NRW ist als Diensteanbieter nach § 7 Abs. 1 TMG (Telemediengesetz) für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Vorschriften verantwortlich. Für die Inhalte der Antworten von KomNet oder einem darauf basierenden Dienst ist das dort angegebene Kompetenzcenter verantwortlich. Soweit ein Text von dritter Seite erstellt ist, wird der jeweilige Verfasser namentlich benannt. In diesen Fällen ist der Verfasser des jeweiligen Dokuments bzw. sein Auftraggeber für den Inhalt verantwortlich.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung.
Um PDF-Dateien anzuzeigen und zu drucken benötigen Sie ein geeignetes Programm wie z. B. den Adobe-Reader. Diesen können Sie hier herunterladen.